Datenschutzerklärung

Auch ich habe mich mit der Datenschutzgrundverordnung intensiv auseinandergesetzt.

Als Steuerberaterin bin ich – aufgrund meiner berufsrechtlichen Unabhängigkeit und Eigenverantwortlichkeit – als Verantwortlicher im Sinne der DSGVO einzuordnen. Aus diesem Grund bin ich nicht verpflichtet, einen Vertrag als Auftragsverarbeiter abzuschließen.

Die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten von Unterlagen und Daten gehen der Löschungsverpflichtung gemäß DSGVO vor. Um auch in Zukunft sicherzustellen, dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind, was aktuelle Informationen und steuerliche Entwicklungen betrifft, werden wir Ihnen sehr gerne auch weiterhin Steuernews zukommen lassen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie mir ein Email an raphaela@janauschek.co.at.

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung zu Ihrer Information Datenschutzerklärung für Klienten Janauschek